Der 9. Mai ist ein besonderes Datum in der Karriere von Vladimir Horowitz (1903-1989). An diesem Tag im Jahr 1965 fand in der Carnegie Hall in New York ein denkwürdiges Konzert eines Pianisten statt, das er nach 12 Jahren Abwesenheit wieder auf die Bühne brachte. Wann und warum beschloss er, auf die Bühne zurückzukehren? Harold C. Schonberg beschreibt und zitiert den Bericht von Ivan Davis (1932 - 2018) - einem herausragenden Pianisten und Schüler von Vladimir Horowitz.

    Ludwig van Beethoven trank jeden Tag Kaffee zum Frühstück, den er normalerweise in einem speziellen Glasbehälter zum Kaffeebrühen zubereitete. Kaffee war ein wesentliches Element seiner Ernährung, und seine Zubereitung war sehr anspruchsvoll (es ähnelte der orientalischen Art, Kaffee zuzubereiten). Er schätzte immer sechzig Bohnen auf die Tasse und zählte sie aus.

    Obwohl Apfelkuchen von einem französischen Koch erfunden wurde, ist er in Polen ein äußerst beliebtes Dessert. Einer der Meisters, die Apfelkuchen liebten, war Krzysztof Penderecki (1933-2020).

    Est 2015

    Founder

    Marta Polanska